Unterstützen Sie Mutpol durch den Kauf von Wohlfahrtsbriefmarken.

"Mit 14 Gramm können Sie helfen" – so lautet der Appell des Schulleiters der Diakonischen Jugendhilfe Mutpol, Volker Schmidt. Er bezieht sich auf das Gewicht eines Zehnerbogens Wohlfahrtsbriefmarken, die es dieses Jahr wieder bei Mutpol zu kaufen gibt.

Ein Zuschlagserlös von 20 Cent (Postkarte) beziehungsweise 30 Cent (Standardbrief) aller verkauften Marken kommt Mutpol zugute.

Motive sind dieses Jahr unter anderem "St. Martin" und "Das Rotkäppchen", teilt die Jugendhilfeeinrichtung mit.

Die Marken können bei Mutpol, Gotthilf-Vollert-Schule,
Telefon 07461 | 17 06 89 oder
per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
bestellt werden.

ACHTUNG: 
Bitte bei schriftlichen Bestellungen die Stückzahl der Zehnerbögen sowie die volle Anschrift und Telefonnummer für Rückfragen nicht vergessen!